• Online-Lernen

    Versuch es. Du wirst lieben


    Versuchen

  • Datenschutzerklärung

    Datenschutzerklärung

    Verpflichtungen in Bezug auf den Datenschutz und die Einhaltung von Gesetzen und Vorschriften in Bezug auf unsere Geschäftstätigkeit sind für uns äußerst wichtig. Die folgende Erklärung soll unseren Benutzern den Grund für die Verarbeitung ihrer Daten sowie die Art und Weise erläutern, wie wir ihren Schutz sammeln, verarbeiten und bereitstellen. Ihr Zweck ist es auch zu erklären, wie die gesammelten Informationen verwendet werden.

    Welche persönlichen Daten sammeln wir und warum tun wir das?

    Die Website erfüllt die Funktionen zum Abrufen von Informationen über Benutzer. Wir sammeln personenbezogene Daten wie: Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Standort des Benutzers.

    Informationen über Benutzer und ihr Verhalten werden wie folgt gesammelt:
    – durch Informationen, die der Benutzer freiwillig in Formularen eingibt,
    – durch Speichern von Cookie-Dateien auf Endgeräten (sogenannte „Cookies“),
    – durch Sammeln von Webserver-Protokollen durch den Hosting-Betreiber.

    Was ist die Sammlung von Informationen über das Informationsformular?


    Unsere Website sammelt Informationen, die der Benutzer freiwillig zur Verfügung stellt. Es können auch andere Informationen gespeichert werden, jedoch nur solche, die sich auf Verbindungsparameter beziehen, d. H. Zeitstempel und IP-Adresse. Die Daten in dem Formular werden nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, der Benutzer stimmt zu. Die in dem Formular bereitgestellten Informationen werden für den Zweck verarbeitet, der sich aus dem Inhalt einer bestimmten Anfrage ergibt, z. B. um eine Serviceanfrage oder einen Geschäftskontakt zu bedienen.

    Was ist die Sammlung von Informationen über Cookies?
    Unsere Website verwendet Cookies. Die sogenannte. „Cookies“ sind IT-Daten, insbesondere Textdateien, die auf den Endgeräten der Benutzer gespeichert werden. Sie sind für die Nutzung von Websites vorgesehen. Diese Dateien enthalten in der Regel den Namen der Website, von der sie stammen, ihre Speicherzeit auf dem Gerät und ihre eindeutige Nummer. Die Entität, die Cookies auf dem Endgerät des Website-Benutzers platziert und Zugriff darauf erhält, ist der Website-Betreiber.

    Die Website verwendet zwei Arten von Cookies:
    – „Sitzungscookies“ – bleiben auf dem Gerät des Benutzers, bis Sie sich abmelden, die Website verlassen oder die Software (Webbrowser) ausschalten.
    – „Permanente Cookies“ – verbleiben für die in den Cookie-Dateiparametern angegebene Zeit oder bis sie vom Benutzer gelöscht werden, auf dem Gerät des Benutzers.

    Von den Partnern des Website-Betreibers verwendete Cookies unterliegen ihren eigenen Datenschutzbestimmungen.

    Standardmäßig ermöglicht die Webbrowsersoftware, d. H. Ein Webbrowser, das Platzieren von Cookies auf dem Endgerät. Diese Einstellungen können so geändert werden, dass Cookies ganz oder teilweise blockiert werden. Detaillierte Informationen zu den Möglichkeiten und Möglichkeiten des Umgangs mit Cookies finden Sie in Ihren Browsereinstellungen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass die Einschränkung der Verwendung von „Cookies“ einige der auf der Website verfügbaren Funktionen beeinträchtigen kann.

    Auf dem Endgerät des Website-Benutzers platzierte Cookies können auch von Werbetreibenden und Partnern verwendet werden, die mit dem Website-Betreiber zusammenarbeiten. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzbestimmungen dieser Unternehmen zu lesen, um die Regeln für die Verwendung von Cookies zu erfahren, die beispielsweise in statistischen Umfragen verwendet werden: Google Analytics-Datenschutzbestimmungen.

    Cookies können auch von Werbenetzwerken verwendet werden, insbesondere von Google- und Facebook-Netzwerken, um Anzeigen anzuzeigen, die auf die Art und Weise zugeschnitten sind, wie der Nutzer die Website nutzt. Zu diesem Zweck können sie Informationen über den Navigationspfad des Benutzers oder die auf einer bestimmten Seite verbrachte Zeit speichern. In Bezug auf Informationen zu Nutzerpräferenzen, die vom Google-Werbenetzwerk erfasst werden, kann der Nutzer Informationen aus Cookies mithilfe des Tools anzeigen und bearbeiten: https://www.google.com/ads/preferences/

     

    Was ist die Sammlung von Informationen über Serverprotokolle?
    Informationen zu einem bestimmten Benutzerverhalten müssen bei der Serverschicht angemeldet werden. Diese Daten werden nur zur Verwaltung der Website und zur Gewährleistung eines effizienten Hosting-Service verwendet. Die angezeigten Ressourcen werden durch URL-Adressen identifiziert. Darüber hinaus kann Folgendes registriert werden:
    – Zeitpunkt des Eingangs der Anfrage,
    – Antwort Sendezeit,
    – Name der Client-Station – Identifizierung durch das HTTP-Protokoll,
    – Informationen zu Fehlern, die während der Implementierung der HTTP-Transaktion aufgetreten sind,
    – URL-Adresse der Seite, die der Benutzer zuvor besucht hat (Referrer-Link), wenn auf die Website über einen Link zugegriffen wurde,
    – Informationen über den Browser und die IP-Adresse des Benutzers.

    Diese Daten sind jedoch nicht bestimmten Personen zugeordnet, die die Seiten durchsuchen. Sie werden nur zur Verwaltung des Servers verwendet.

    Was ist der Zweck unserer Sammlung dieser Daten?
    Es gibt mehrere Möglichkeiten:
    – Sie sind erforderlich, damit wir unsere Produkte oder Dienstleistungen bereitstellen können, für die wir die Bestellung vom Benutzer erhalten haben
    – Wir wollen unser Geschäft ständig weiterentwickeln und verbessern. Die gesammelten Daten, die wir analysieren, ermöglichen uns dies.

    Wer hat Zugriff auf Benutzerinformationen?
    Der Website-Betreiber hat Zugriff auf Benutzerdaten und das Recht, diese gemäß dieser Erklärung zu verwenden. Diese Daten können auch an Lieferanten weitergeleitet werden, mit denen der Website-Betreiber mit den erbrachten Dienstleistungen zusammenarbeitet. Darüber hinaus kann der Website-Betreiber aufgefordert werden, autorisierte staatliche Stellen auf der Grundlage rechtmäßiger Anfragen von der Website gesammelte Informationen bereitzustellen.

    Benutzerdaten werden nur mit Zustimmung des Benutzers an Dritte weitergegeben.

    Datenzugriff und Kontrolle durch den Benutzer
    Der Benutzer hat das Recht, eine Kopie seiner persönlichen Daten vom Website-Betreiber zu erhalten. Der Benutzer kann auch den Wunsch melden, Ungenauigkeiten oder Fehler in seinen persönlichen Daten zu korrigieren.

    Schutz von Benutzerinformationen
    Der Benutzer hat das Recht, eine Kopie seiner persönlichen Daten vom Website-Betreiber zu erhalten. Der Benutzer kann auch den Wunsch melden, Ungenauigkeiten oder Fehler in seinen persönlichen Daten zu korrigieren.